Italien Intro 2017 – Acht Tage nach Italien mit Rucksack

Der September war in meinem Kalender noch relativ leer im Vergleich zu den anderen Sommermonaten. Irgendwie mochte ich noch einmal weg, am liebsten an den Strand. Gute zwei Wochen suchte ich intensiv ach Schnäppchen, egal wohin. Eigentlich sollten es nur fünf Tage sein. Doch als Studentin ist man flexibel. Ich beobachtete Urlaubspiraten, Reisetopia usw. Außerdem checkte ich die Flugpreise von Ryan Air aus, was sich meistens lohnt.

Da wir uns ursprünglich Sonne und Meer wünschten, dachten wir an Bulgarien. Dort soll es günstiger sein, jedoch waren die Flüge ziemlich teuer. So fiel Bulgarien sowie Kroatien und Griechenland aus unserer Urlaubsplanung heraus.

Glücklicherweise traf ich dann auf den 14.99€ Flug von Ryan Air nach Verona. Acht Tage bleiben wir in Italien, um dann wieder für 14.99€ zurück nach Berlin fliegen zu können.

Da haben wir nicht lange nach gedacht und buchten den Flug.

Italien mit Rucksack

Ich reiste schon öfters mit meiner Familie nach Italien mit Auto, unter anderem durch die Toskana und an den Gardasee. Für mich sind die Orte also bekanntes Pflaster, doch mein Freund kennt sie noch nicht.

Daniel liebt die Natur mehr als alte Bauten und Kunst. Gut, dass ich das meiste schon kenne. So konzentrieren wir uns in diesem Urlaub mehr auf die Natur und wollen auf den Monte Baldo am Gardasee wandern.

Von Verona aus fahren wir planmäßig mit öffentlichen Verlehrsmitteln etwa eine Stunde bis Garda.

Zum mitschreiben bitte…

Ich liebe es zu planen und habe die wichtigsten Punkte in für unseren Italien Urlaub festgehalten.

Falls Ihr dieselbe Tour wie wir machen wollt oder Euch nur für den Gardasee oder Verona interessiert seid Ihr ebenso herzlich Willkommen bei den nächsten Posts über Italien.

Stay tuned.

Liebe Grüße vom Flughafen,

Eure Jessi


Facebook: ICA|KGL Travel & Festival Stories  @icakgl
Instagram: jessicakgl

Diese Festivals besuchte ich 2017:

Feb – Utopia Castle Festival
Jun – Second Horizon Festival
Juli – Feel Festival
Juli – Tarab Festival Österreich
Aug – Nature One Festival
Aug – Artlake Festival
Sep – Stadtflucht Festival

3 Gedanken zu “Italien Intro 2017 – Acht Tage nach Italien mit Rucksack

  1. Für 15€ würde ich auch gern mal eben nach Italien fliegen! Das ist ja super cool 🙂
    Dieses Jahr wird das leider noch nichts, aber im nächsten bin ich dann auch Frei und nicht mehr an Ferienzeiten, in denen alle fliegen, gebunden 😀 Ich freue mich riesig auf solche tollen spontanen Kurzurlaube ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s